reflections

01.03. - Ich finde Zeit, was zu schreiben.

Hey ihr lieben Deutschen

Wetterlage: Gefuehlte -20 Grad, eigtl aber 0 oder so. Sonne und Schnee (schon am Boden )

Stimmung: keine Ahnung

Nun ja, ich schreib einfach mal, was so los ist/war/sein wird.

Also, gestern war Orchestra Festival, in Greenville. Gleich nach der Schule ging es los. Ca. 1 1/2 Std. Busfahren, in den sexy unbequemen Uniformen.. Naja, ich hab ne Runde geschlafen Da dann angekommen..erstmal 30 Min, warten, dann stimmen, dann einspielen. Ca. 6.15 dann performance. Lief ganz gut. Danach dann Sight Reading, das erste Stueck haben wir verkackt, das 2. lief ganz gut. Alles in allem habe ich keine Ahnung, welche Noten wir bekommen haben, aber hfftl nicht allzu schlecht. Aber wir wollen eh nicht zu den States. So, gegen 7.45 sind wir dann da abgefahren..erstmal zu MCDonalds. Richtig. mit ca. 100 Leuten in das mir kleinste bekannte Mcces, dauerte schonmal 45 Min bis alle ihr essen hatten & dann war kein Essen in den Bussen erlaubt. Mein vegetarischer Salat war mit Bacon und hat 5 kack Dollar gekostet!! Naja. Nach ca. 1 Std und 30 Min waren wir dann wieder an der Schule, haben die Instrumente ausgeladen und ab nach hause. Ich habe erstmal laaange geschlafen.

Am Mittwoch war noch das Pre Festival Concert, war ganz ok.

Heute gehe ich zu DJ, er muss eine Broschuere in Deutsch machen, ueber eine deutsche Stadt, da hat er einfach mal "Heiligenhafen" genommen.

Morgen..Amy und ich kriegen unser Physical und wir wollten noch iwas machen.

Montag.. Pre Festival Choir Konzert. Mrs Lemon dreht schon durch. Englisch Test. Auswendig lernen..na geil! und Leichtathletik faengt an, bei Schnee..

Dienstag..Mathe Arbeit

Mittwoch..keine Schule..Konferenzen.

Donnertstag... keine Ahnung

Freitag..Kelsie hat Choir Festival & wir muessen beim Aufbauen helfen

Samstag..wir haben Festival & wir muessen Essen ausgeben.

Sonntag..kA

So weit die Planung..

Melde mich wieder

 

1 Kommentar 1.3.08 20:05, kommentieren

Nach etwas laengerer Zeit mal wieder ;)

Wie ich sehe, ist immer noch Interesse da, und naja, erst einmal TSCHULDIGUNG, dass ich wirklich lange nicht mehr geschieben habe.

Also, was kann ich denn mal schreiben?

Wir haten Exams, habe in allen A's ode B's, ausser in Algebra Die Exams waren, naja, anders eben, viel lernen.. aber naja, jetzt habe ich sie ja hinter mir.

Im Januar ist nicht weiter viel passiert, sofernich mich erinnere.

Februar, also nachdem ich ja in Ohnmacht gefallen bin (zu schnell aufegstanden) und mir meine rechte Augenbraue aufgeschlagen habe (da war leider eine Muelltonne ), habe ich die Faehden heute endlich raus bekommen. Ansoten hatten wir gestern schulfrei und heute 2 Std. spaeter zur Schule. Ich hatte heute Fiddle Club.

So, zur Planung. Am Freitag, morgen, habe ich erst Rehearsals und abends wollen wir zum Basketballgame. Samstag wollen wir zu TarGet und evtl. in die Mall, mal sehen. Sonntag: Hausaufgaben, aufraeumen etc. (hat mein Badezimmer echt noetig!)

Naechste Woche Donnerstag ist Valentin's Tag, da das hier ein riesen Ding ist, backen wir am Mittwoh "Valentine's Cookies", kleine Cookies mit Herzchen drauf und verteilen die an unsere Freunde. Am Donnerstag gehen wir evtl essen oder essen chinesisch, weiss ich nicht... Am Freitag bin ich zum Geburtstag eingeladen, wir wollen wohl ins Kino oder so. Samstag schlaeft Amy hier. Achja, naechsten Dienstag habe ich noch DRAMA Club, endlich! Freue mich schon drauf. Montag gehe ich zum Yoga & Total Training, Dienstag "Indoor Cycling" & Yoga. Mittwoch Total Training & Yoga. Donnerstag schreibe ich auch noch Mathe.

Achja, ich habe auch 5 neue Classes, also eigtl nur eine wirklich neue Class, aber dadurch, dass alles in einer anderen Reihenfolge ist, habe ich nur Orchester noch genau gleich. In der ersten Stunde habe ich jetzt Franzoesisch, noch immer oede, aber am "Fat Tuesday" haben wir Crepes gegessen :D. In der 2. Stunde hbe ich jetzt Englisch, die Leute sind so "schlimm", dass wir eine 2. Lehrerin haben, um das ein bisschen zu regeln, naja, bei 42 Schuelern? 3. Stunde, Algebra da sind die Leute ganz cool, vor allem ist Anna dadrin & Pete, der kann mir das immer shcoen erklaeren. 4. Stunde noch immer Orchester, zum Glueck ist Blake nicht mehr da. 5. Stunde CHor, und das macht RICHTIG Spass...wouw, hatte ich nie erwartet, die Maedels sind alle nett und ja, es macht richtg Spass. 6. Stunde History, auch wenn das ziemlich oede ist (naja geht grade), die Leute sind cool, mein "Patner", DJ, ist hammer nett und Amy & Pete sind auch da.

Ansonsten steht hier nicht so viel an zZ, ws uch? es schenit seit dummen 2.5 Monaten & ich kann einfach kein Schnee mehr sehen Ich habe meine Rueckflugdaten bekommen, allerdings weiss ich noch nichts sicher, aber vorraussichtlich 17.-19.6., spaetestens eh am 30.06..

Ich fahre im Fruehjahr wohl mit Amy und anderen Austauschis nach MIAMI, cool, oder?

Meine Mama, Tjorven & Jana kommen in a. 40 Tagen rueber. Wir fahren nach Chicago und dasSchul Musical ist in der Zeit. Achja, wir haben noch Orchestra Festival & Chor Festival im Februar.

So, das war es erstmal von mir

Liebe Gruesseeee

1 Kommentar 8.2.08 01:14, kommentieren



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung